Über uns

Das Angebot dieser Website mit seinem integrierten Blog soll eine Plattform sein für einen lebendigen und bewusst streitbaren Austausch über mögliche Kernziele, programmatische Beiträge und praktische Initiativen für eine neue Sozialdemokratie, die wagemutig politische Konzepte für die großen Herausforderungen der Zukunft anpackt. Als Kernziele für derartige Konzepte sehen wir: Eine stabile und hohe Sicherheit bietende Gesellschaft, Gerechtigkeit und Abbau ungerechtfertigter Ungleichheit, Solidarität und Stärkung des Gemeinwesens bei gleichzeitiger individueller Freiheit und großem persönlichem Wohlergehen. Wir gehen davon aus, dass der gegenwärtige Kapitalismus sich auf eine fundamentale Legitimationskrise zubewegt und für wichtige Problemfelder zurzeit keine geeigneten Lösungen bereithält. Bei der notwendigen Transformation dieses Kapitalismus‘ in Richtung der genannten Ziele wird dringend eine Sozialdemokratie benötigt, die ihn auf die genannten Ziele hin ausformt. Es soll hier darum gedacht und gestritten werden, wie Ideen und Initiativen auf Grundlage dieser Ziele entwickelt und in eine lebendige gesellschaftliche Auseinandersetzung eingebracht werden können.

Wir haben unserer Plattform „Zukunftsideen“ den Zusatztitel

Ein zweites Zeitalter der Sozialdemokratie

gegeben. Dabei dachten wir an das von Thomas Piketty in seinem jüngsten Buch beschriebene Erste Zeitalter der Sozialdemokratie zwischen 1950 bis 1980. In diesem gelang es durch Mobilisierung breiter Bevölkerungskreise, eine historisch einmalige, relativ hohe Gleichheit in Einkommen und Vermögen sowie bildungsmäßiger und kultureller Teilhabe zu erreichen.

Auf der gesonderten Seite „Konzepte“ stellen wir ein „Denkpapier“ vor, welches Diskussionen für die Arbeit an einem Zweiten Zeitalter der Sozialdemokratie anregen soll. Außerdem finden sich dort erste Diskussionsergebnisse mit Vorschlägen zu einzelnen Politikfeldern. Eine ausführlichere Begründung für unsere Initiative findet sich in folgendem Dokument.

Wir organisieren diese Website mit einem Kernteam. Außerdem arbeiten uns eine Reihe von Autorinnen und Autoren mit ihren Ideen und Konzepten für ein Zweites Zeitalter der Sozialdemokratie zu.

Unser Kernteam

Jürgen Büssow

Kurz-Vita: Orthopädie-Mechaniker; Dipl.-Pädagoge; SPD-Vorsitzender Düsseldorf; SPD-MdL NRW; Regierungspräsident a.D. Regierungsbezirk Düsseldorf

Lothar Kamp

Kurz-Vita: Chemielaborant; Dipl.-Volkswirt; Geschichtsforschung; DGB-Bundesjugendschule Dozent; Hans-Böckler-Stiftung Leiter Abt. Mitbestimmungsförderung

Volker Jung

Kurz-Vita: Dipl.-Politologe; DGB-Bundesvorstand, Leiter Abt. Gesellschaftspolitik; MdB Düsseldorf; SPD-Bundestagsfraktion Energiepolitischer Sprecher; Geschäftsführer VKU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.